Mitglieder Login

Statistik

Beitragsaufrufe
1379272

Unsere Partner

     
     

1888

   
     
     
 

 

 

 
       
   
     
   
     
   

Archiv August 2019


Startseite bis 26.08.2019:

Spessartexpress im Ligaeinsatz

 

Am Wochenende waren Stephan Neu und Heiko Gerhart im Liga-Einsatz der TSG-Kleinostheim. Heiko belegte Platz 25 und Platz 6 in seiner Altersklasse. Stephan wurde Gesamt 3. und gewann seine Altersklasse.

Ergebnisdetails

 

Hier der Athletenbericht von Heiko:


Stefan Neu und Heiko Gerhart durften heute in TSG Trikot in der 5. Hessenliga an den Start. Leider machten uns die hessischen Ligarichter einen Strich durch die Rechnung. Ab 19,9 Grad ist bei der Liga Neoverbot.
Schlotternd ging es um 10:40 los. Stefan fand ein sehr guten Rhythmus und konnte sich im vorderen Drittel behaupten. Heiko suchte heute vergeblich die Füße von Bianca. Zu allem Übel war nach 50 Meter die Schwimmbrille komplett beschlagen. Das ganze Schwimmen war ein Desaster.
So ging es für uns beide bei sonnigen Temperaturen und kräftigem Wind aufs Rad.
Stefan hatte sensationell gute Beine und konnte einige Plätze gut machen. Mit traumhaftem 39 Schnitt hängte er sein Feuerstuhl in die Wechselzone.
Mit mächtig Wut im Bauch hatte Heiko ebenfalls das Rad gut im Griff. Wenn man so schlecht schwimmt rollt man das Feld von hinten auf. Mit knapp einem 38er Schnitt war auch diese Disziplin schnell vorbei.
Jetzt ging es bei knapp 30 Grad auf die Laufstrecke. Stefan hatte recht ordentliche 5km. Am Wendepunkt hatte er ein moralisches Tief. Die TSG Supporter riefen im zu er soll sich zusammen reißen und Haxen heben. Ein Konkurrent der neben im lief und schneller war rief den TSGlern zu ob Sie nicht sehen, dass er fertig sei und ihn in Ruhe lassen sollen. Freunde der Sonne - um diese Steilvorlage lässt sich Stefan keine zweimal Bitten. Mit dem Messer zwischen den Zähnen und dem Konkreten im Schlepptau lief Stefan die besten zweiten 5km seines Lebens und holte sich Platz drei.


Heiko musste bei der Hitze einen Gang zurückschalten und lief das Rennen kontrolliert auf Platz 25 zu Ende.
Aufgrund der famosen Mannschaftsleistung holten wir den ersten Platz in der 5. Hessenliga.
Wenn wir Anfang September nicht „Stern voll“ an den Start gehen ist uns der Aufstieg nicht mehr zu nehmen.


 


Startseite bis 19.08.2019:

Vier TVG-Läufer am Wochenende in Hessen erfolgreich

 

Bereits am Samstag waren in Mossautal bei Michelstadt Heiko Gerhart und Stephan Neu sehr erfolgreich beim Güttersbacher Volkslauf unterwegs: Heiko holte sich beim Hauptlauf über 10,8 km den dritten Platz seiner Altersklasse, während Stephan beim Halbmarathon ganz oben auf dem Treppchen seiner AK stand. Außerdem erreichte er mit dem sechsten Gesamtrang einen Platzierung in den Top-Ten. Sowohl der Hauptlauf, als auch der Halbmarathon haben mit ordentlich Höhenmetern einen sehr schwierigen Streckenverlauf vorzuweisen.

 

Athletenbericht_Heiko

 

 

Am Sonntag standen Melanie Schuster und Markus Hold in Karben im Taunus beim Karbener Stadtlauf am Start und finishten beide ebenfalls in den Top-Ten ihrer jeweiligen Altersklasse - Melanie mit Platz zwei sogar auf dem Treppchen und Markus auf dem sechsten Platz. 

 

 

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Spitzenresultaten!

 

Ergebnisdetails


Startseite bis 11.08.2019:

Patrick Steudel ist "Frankfurt Hero"

Diesen Titel sicherte sich Patrick mit der Teilnahme am Frankfurter Mainova Halbmarathon im März, am Radrennen Eschborn-Frankfurt im Mai und schließlich mit dem Finish beim Frankfurt City Triathlon auf der olympischen Distanz vergangenen Sonntag, 4. August 2019.

Auch wenn es beim City Triathlon nicht ganz so heiß in Frankfurt war wie beim Ironman Ende Juni, heizte die Sonne mit knapp unter 30 Grad ordentlich ein. Dennoch gelang es Patrick, seine aufsteigende Formkurve mit einem ordentlichen Wettkampergebnis, insbesondere beim Laufen, unter Beweis zu stellen. "War schon cool durch die Fußgängerzone, die "My Zeil" usw. zu laufen. Auch das Radfahren auf der gesperrten Autobahn hatte was für sich", so Patrick voller Begeisterung nach dem Rennen.

 

Herzlichen Glückwunsch zum Finish und zum "Frankfurt Hero"! 

 

Ergebnisdetails

 

 


Startseite bis 04.08.2019:

Mario Eckert bestätigt seine gute Form beim 12. Oscheffer TSG Lauf

 

Der "Oscheffer TSG Lauf" in Mainaschaff ist ein weiterer Lauf der Laufserie Codenka-Cup. Hierfür sammelte Mario Eckert wieder Punkte. Mit fast exakt der gleichen Zeit wie 2 Wochen vorher konnte Mario seine gute und ansteigende Form bestätigen. In 0:47:46 h belegte er Platz 10 in der M35.

 


 

Marios persönliches Highlight folgt dieses Jahr aber dann am 01.09.19 in Quedlinburg, bei der "Hölle von Q" (Mitteldeusche Meisterschaft): https://www.hoelle-von-q.de/

 

2 km Schwimmen, 83 km Radfahren mit 1430 hm und 21,1 km Laufen mit 200 hm.

 

 

 

Dort wird Mario seinen Traum von seiner ersten Halbdistanz realisieren. Die Veranstaltung war eigentlich ausgebucht, aber Mario hat noch kurzfristig einen Startplatz ergattern können."Ich freue mich wie ein kleines Kind drüber" sagte Mario. Das Event verbindet Mario mit dem Urlaub mit seiner Familie.

 

 


 

TVG Schwimmtraining immer beliebter

 

Dienstags ist Schwimmtraining beim TVG Ausdauersport angesagt. Unter professioneller Anleitung wird von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr eine Stunde nach Anweisung und individuellen Korrekturen das Schwimmprogramm auf einer abgesperrten Bahn im Main-Auen Bad in Großwallstadt durchgeführt. Meistens ist es Yvonne Mauerhoff, die sich am Beckenrand um ihre Schwimmschüler kümmert.

 

 

Der Erfolg des Schwimmtrainings lässt sich an den jüngsten Triathlonveranstaltungen in Ingolstadt, Frankfurt oder beim Churfrankentriathlon feststellen. Alle sind begeistert von dem Trainingsangebot. Gestern waren es wieder 11 Teilnehmer. Die Nachbesprechung bei einem Bier, Sekt, Äppler oder Apfelsaftschorle darf danach natürlich nicht fehlen!