Mitglieder Login

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
1179684

Unsere Partner

     
     

1888

   
     
     
 

 

 

 
       
   
     
   
     
   

TVG-Ausdauersport

Ausdauersport in Großwallstadt 2008:

Ausdauersportgruppe 2010:

Ausdauergruppe TVG – Eine Erfolgsgeschichte

Als vor einem guten Jahr Norbert Herdt und Thomas Hein die Idee hatten, eine Ausdauersportgruppe beim TVG zu gründen, hatten sie scheinbar genau die Zeichen der Zeit erkannt. Nach einem ersten Zusammentreffen im Vereinsheim des TVG ging es vor ziemlich genau einem Jahr zum ersten mal gemeinsam Laufen. Was sich daraus bisher entwickelte, liest sich wie eine Erfolgsgeschichte. Wir können stolz auf eine enorm hohe Trainingsbeteiligung selbst in den strengen Wintermonaten zurückblicken! Es hat sich innerhalb kurzer Zeit eine gute Gemeinschaft gebildet, bei der auch die gesellschaftlichen Aspekte nicht zu kurz kommen! Auch ohne eine festgesetzte Frauenquote haben wir einen sehr hohen Frauenanteil! Edith, Birgit, Bianca, Karina, Yvonne, Edeltrud, Karin, Steffi, Ursel und andere zeigen dem ein oder anderen männlichen Kollegen, wo es wie schnell lang geht!

Laufen:

Der Mittwochs-Lauftreff hat sich etabliert. Treffpunkt ist um 18:15 Uhr an der Mutterkapelle in Großwallstadt. In den Sommermonaten sind es teilweise über 20 Teilnehmer. Die Läufer teilen sich in unterschiedlichen Alters- und Leistungsklassen auf. Wir laufen alle zusammen in einer gemeinsamen Einführungsrunde (2 km), um anschließend in verschiedenen Leistungsgruppen mit verschiedenen Tempovorgaben die unterschiedlichen Laufstrecken anzugehen. In unseren Gruppen gibt es nicht nur eine hohe Quantität, sondern auch Qualität! So haben wir zum Beispiel einige ambitionierte Freizeitläufer, wie unser „weißer Kenianer“ Carsten, den schnellsten Bäcker des Untermains „Kalli“ oder den Herr der Schleusen, Erich in unseren Reihen. Nicht zuletzt muss man natürlich auch Edith und Norbert Herdt nennen, die seit Jahren in den Unterfränkischen Bestenlisten zu finden sind und auch über den Kreis hinaus durch ihre sehr guten sportlichen Leistungen beim Radfahren bekannt sind. Aber auch unser neuer Sonntags-Lauftreff hat sich trotz der frühen Startzeit (8:30 Uhr) bereits durchgesetzt. Letzten Sonntag waren wir 10 Teilnehmer. Die Absprachen über Tempo und Laufdauer werden individuell angepasst und optimiert.

Radfahren:

Unsere Mountainbike-Truppe trifft sich Montags um 18:30 Uhr an der Mutterkapelle. Meistens legt Norbert Herdt die Route fest. Hier werden auch einige Techniktipps gegeben und anschließend ausprobiert. Teilweise lassen wir aber auch das Mountainbike stehen und wenden uns dem Rennrad zu. Dieses geschieht zum Beispiel, wenn wir in der Vorbereitung auf den Churfrankentriathlon in Niedernberg sind.  Seit diesem Jahr gibt es auch eine Gruppe "Just 4 Fun" mit Alex als Guide. Unabhängig, ob Mountainbike oder Rennrad, steht auch hier die Gemeinschaft und die Rücksichtnahme auf den Teilnehmerkreis im Vordergrund.

Schwimmen:

Selbst beim Schwimmen sind wir inzwischen fleißig. Wir absolvieren von Januar bis April ein Schwimmtraining mit dem Schwerpunkt Kraultechnik im Schwimmbad im Mömlingen. Die hohe Trainingsbeteiligung zeugt von dem großen Engagement der angehenden Triathleten! Die enormen Fortschritte bei den Schwimmern sind dabei unverkennbar.Zur Zeit sind neue Schwimmeinheiten in den Großwallstädter Mainauen in den Planungen.

TVG-Ausdauersport in 2012:
Mittlerweile sind wir auf 74 Mitgliedern angewachsen. Neben den Regelmäßigen Lauf-, MTB, Rennrad und Schwimmterminen (siehe Rubriken Radsport/Laufen/Schwimmen) kommen auch viele gemeinsame Lauf- und Triathlonevents, Staffereignisse und Trainingslager zusammen!