Mitglieder Login

Statistik

Beitragsaufrufe
1399786

Unsere Partner

     
     

1888

   
     
     
 

 

 

 
       
   
     
   
     
   

Am 25.08.2019 fand der erste TVG Lauf von Großwallstadt nach Miltenberg (Bürgstadt) statt. Hier ein Athletenbericht von Thomas Mauerhoff:

Erster offizieller TVG-Riesen-Miltenberg-Lauf

 

Nach jahrelangen Planungen war es am 25.08.2019 endlich soweit. Der gemeinsame Lauf von Großwallstadt nach Miltenberg wurde nicht nur geplant, sondern auch durchgeführt.

 

Seit langen wollten wir diesen Lauf bereits durchführen. Einfach mal andere Strecken laufen. Nach Miltenberg hin und mit dem Zug oder Auto zurück fahren, das war der Plan. Zwischendurch sollten im Gasthaus zum Riesen die verloren gegangenen Kalorien wieder aufgefüllt werden. Um uns vorher frisch zu machen, Stand auf dem Plan, im Schwimmbad Miltenberg zu duschen. Da dieses aber geschlossen war, entschieden wir uns, 2 km länger zu Laufen, um in Bürgstadt zu duschen. Insgesamt waren somit 28,1 km zu Laufen. Als weitere Motivation kam noch hinzu, dass potentielle neue Vereinsmitglieder ihre Mitgliedschaft von dem Lauf abhängig gemacht hatten…

 

Die Planungen waren dank des Einsatzes der Familie Doris und Ralf Orth perfekt. Doris stand als Begleitfahrzeugfahrerin, Verpflegungsstation, Lumpensammler und Motivator zur Verfügung! Vielen herzlichen Dank von der ganzen Abteilung an Doris!

 

Auch die Laufbeteiligungen wurden sehr flexibel vereinbart und gehandhabt. Insgesamt waren 12 Läufer an dem Lauf beteiligt. Nicht jeder hatte vor die gesamte Distanz mitzulaufen. Am Ziel wartete zudem noch Norbert auf uns. Bianca und Steffi kamen mit dem Fahrrad zum Riesen.

 

Der Start fand pünktlich nach dem obligatorischen Starterbild um 8:00 Uhr statt. Mit dabei waren neben Doris:

 

Yvi, Corinna, Edith, Kalli, Jens, Ralf, Michael, Philipp und Maui

 

Es wurde noch nicht einmal die Ortsgrenze von Großwallstadt erreicht, da kamen 2 weitere Läufer entgegen:

 

Dani und Stefan

 

hatten kurzerhand ihren langen Lauf so organisiert, dass sie einen großen Teil der Strecke mit uns zusammen laufen konnten. Kalli wendete in Wörth, Dani und Stephan 2 km später. Nach einer Stunde stiegen die Temperaturen stark an. Die erste Verpflegungsstation war nach 14,5 km in Klingenberg vorgesehen. Hier wartete Doris mit geschnittenen Melonen, Pfirsiche, Äpfel, Nüsse, Bananen, sowie Kekse und jede Menge eiskalter Getränke auf uns.

Jens hatte sein Tagesziel erreicht. Er fuhr ab jetzt weiter mit dem Auto mit Doris mit. Dafür kam

 

„Flo“

 

neu hinzu! Yvi klebte sich weitere Blasenpflaster auf die Füße und wollte doch noch ein paar km mitlaufen.

Das Teilnehmerfeld zog sich jetzt weiter auseinander und die Hitze nahm weiter zu. Auf dem Weg nach Großheubach war kaum noch Schatten auf dem gewählten Radweg. Das zog schon einiger Körner. In Großheubach war dann die 2. und letzte Zwischenstation. Von hier aus sollten es noch 6 km bis zum Ziel sein. Jetzt war auch für Yvi Schluss. Sie ist viel länger gelaufen, als geplant war und sie sich selbst zugetraut hatte. Auch Ralf war von der Sonne und vom Lauf gezeichnet. Er probierte es noch einmal, musste dann aber auf Grund von Wadenproblemen aufhören. Aber bei seiner Frau Doris, Ralf und Yvi war er gleich in guter Gesellschaft.

 

Die letzten Kilometer zogen sich etwas. Nach der Mainbrücke warteten Philipp, Flo, Micha und maui kurz auf Corinna und Edith. 2 Jugendliche die auf einer Treppe saßen, zeigten sich überrascht und hatten kein Verständnis dafür, wie man auf die Idee kommt, von Großwallstadt nach Miltenberg (Bürgstadt) zu laufen.

In Bürgstadt angekommen, war das Büffet schon wieder aufgebaut. Maui machte noch schnell den „30ger“ voll und dann waren alle vollzählig am Ziel!

 

Schatten und kalte Getränke halfen schnell wieder auf die Beine. Ralf und Yvi planschten bereits im Schwimmbad, alle anderen haben sich mit den Duschen begnügt.

 

Alle waren wieder frisch und es ging Dank Norbert und Doris mit dem Auto zum Riesen!

Das Ganze war wieder eine tolle Aktion und wurde bestimmt nicht zum letzten Mal durchgeführt!

 

Bilder Riesen-Lauf-Miltenberg_2019