Mitglieder Login

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
1045516

Unsere Partner

     
     

1888

   
     
     
 

 

 

 
       
   
     
   
     
   

Archiv Juni 2018


Startseite bis 18.11.2018:

TVG Rennrad

In Vorbereitung auf einige Triathlonveranstaltungen blühen die Rennradaktivitäten des TVGs wieder auf. Am Sonntag waren 8 Rennradfahrer unterwegs, die nach der Ausfahrt noch einen gemeinsamen Koppellauf machten.


Corinna Kalbfleisch gewinnt ihre Altersklasse beim Wartturmlauf in Schaafheim

Ihre sehr gute Laufform konnte Corinna Kalbfleisch beim Wartturmlauf in Schaafheim unter Beweis stellen. Auf der ohnehin schwierigen Strecke war es angesichts der tropischen Temperaturen „hässlich zu laufen“. Corinna schaffte das aber! In einer Zeit von 0:52:08 gewann sie ihre Altersklasse!

Ergebnisdetails 


Heiko Gerhart finisht seine nächst Mitteldistanz in Ingolstadt 

Trotz einiger Probleme in der Vorbereitung absolvierte Heiko Gerhart souverän die Mitteldistanz in Ingolstadt. Hier sein Bericht:

 

„Der Wettkampf war alles erste Sahne. Einmal habe ich mich leicht verschwommen. Daher bin ich 2 km geschwommen. Das Radfahren war bis km 55 top. Dann hatte ich einen leichten Hänger und der Lauf war auch bis km 15 top. Dann musste ich 3 km lang kämpfen. Auf den letzten 2 km war alles wieder gut. Ich bin rundum zufrieden. Es ist ein mega-schöner Wettkampf! Dort müssen wir nochmal mit dem TVG hin. Gegen das Windschattenfahren wurde in diesem Jahr hart durchgegriffen.“

Ergebnisdetails


 

 

39. Seligenstädter Marathonstaffel: Mannschaft des TVG-Ausdauersport mit Podestplatz!

 

 

Am Donnerstag, 6. Juni 2018 traten zwei Teams beim Mannschafts-Marathon in Seligenstadt an. Bei diesem Wettbewerb galt es für die Mannschaften, jeweils bestehend aus 6 Läufern, zusammen die Marathondistanz von 42 km zu bewältigen. So waren es für jeden Läufer 7 km.

 

Auch wenn bei diesem tollen Event der olympische Gedanke und das Zusammensein im Vordergrund standen, waren die 7 km bei sehr heißen Bedingungen doch eine Herausforderung.

 

Belohnt wurde das Team Großwallstadt 1 mit einem 3. Platz in der Mixed-Wertung mit einer Zeit von 03:09:21 Stunden.

 

Das 2. Team belegte in 03:39:35 Stunden einen ebenfalls hervorragenden 13. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Teammitglieder Mannschaft 1:
Kalli, Edith, Norbert, Bianca, maui, Michele

 

Teammitglieder Mannschaft 2:

Corinna, Sven, Stefan K., Jürgen, Anne, Danni

 

Ergebnisdetails 

Ergebnisse_Seligenstadt

Bilder_Seligenstadt


Startseite bis 11.06.2018:

Quarterman Bruchköbel: Stephan Neu in Topform!

Im Rahmen des Quartermans in Bruchköbel traten Heiko Gerhart und Stephan Neu bei der TSG Kleinostheim III in der 5. Hessischen Triathlonliga an. Die Mannschaft errang den ersten Platz! Nicht zuletzt wegen der sehr starken Leistungen unserer Athleten.

Es galten jeweils ein Viertel der Ironmandistanzen zu bewältigen (950 m Schwimmen, 45 km Radfahren und 10,5 km Laufen)

Heiko Gerhart war mit seinem Wettkampf sehr zufrieden. Derzeit von Verletzungen gebeutelt wußte Heiko nicht wo er steht. Besonders hatte Heiko vor dem abschließenden Lauf Respekt. Nach gutem Schwimmen (17:51 Min.) folgte das bergige Radfahren. Bei etwas warmen aber ansonsten optimalen Bedingungen machte das Radfahren sowie der gesamt Wettkampf allen Akteuren sehr viel Spaß. Heiko kam nach knapp 1:20 h vom Rad auf die Laufstrecke. Auch hier konnte er ein konstantes Rennen in 0:49:38 h absolvieren. Sein Fazit: "Völlig k.o. aber absolute Sahne".

Noch besser lief es beim zukünftigen Maastrich Ironman Stephan Neu. Er zog gleichmäßig und gekonnt seine Runden auf der 50 m Bahn in Bruckköbel. Nach nur 0:16:38 Minuten stieg Stephan aus dem Wasser. Dann lief es noch besser auf dem Rad. Nach bärenstarken 1:16:38 h kam er bereits in die Nähe der Spitze seines Rennens. Am Ende lief Stephan noch eine 0:42:25 h (4er Schnitt) und konnte sein Rennen als Drittplatzierter beenden.

Sein Ergebnis: Rennen: Platz 3, Einzelplatzerung 5. HTL: Platz 5, Altersklasse: Platz 3

Hinzu kommt noch der 1. Platz der Mannschaftswertung für Heiko und Stephan!

Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisdetails


Startseite bis 06.06.2018:

10 Freunde Team-Triathlon in Dieburg:
TVG mit zwei Mannschaften vertreten

Dank der hervorragenden Organisation von Harald Haun ist es uns gelungen, am 27.05. zwei Mannschaften beim 10 Freunde Team-Triathlon in Dieburg zu stellen. Vielen Dank an dieser Stelle an die TVG-externen Teilnehmer für ihre Unterstützung. 

 

Die Mitglieder der beiden Teams, bestehend aus 10 Athleten (plus ggf. einem zusätzlichen Athleten als Ersatzmann / -frau), bestritten bei herrlichem Wetter jeweils im Schwimmen eine Strecke von 380 m, 18 km Rad fahren und 4,2 km Laufen. In Summe ergab sich so eine Triathlon-Langdistanz (3.800 m Schwimmen, 180 km Rad & 42 km Laufen).

 

In der Wertungsklasse "Traumtänzer" erzielte das Team TVG Ausdauersport 1 in 13:41:50 Stunden Platz 39, das Team TVG Ausdauersport 2 in 12:03:12 Stunden Platz 12. Herzlichen Glückwunsch an alle Finisher!

 

Alle Teilnehmer waren mit ihren Leistungen sehr zufrieden. Für einige war es sogar der erste Triathlon überhaupt. Die Veranstaltung bot in einem zwanglosen (so wurden beispielsweise keine besonderen Anforderungen an das Wettkampfrad gestellt - auch ein Klapprad war auf der Strecke zu sehen), aber dennoch professionellen Rahmen eine sehr gute Gelegenheit, Triathlon-Luft zu schnuppern. Vielleicht können wir das ein oder andere neue Mitglied bei uns begrüßen - wir freuen uns immer über Zuwachs in unserer Ausdauersportrunde!

 

Ergebnisse_Dieburg

Bilder_Dieburg


Startseite bis 27.05.2018:

Kalli wurde 50!

Unser Bäcker Karlheinz Eppig wurde am Samstag 50 Jahre alt. Das wußten natürlich alle. Was "Kalli" aber nicht wußte, dass er einen Überraschungslauf mit dem TVG Ausdauersport machten durfte. In Zusammenarbeit mit seiner Frau Karola überraschten wir ihn an seinem Ehrentag zu einer gemeinsamen Ortsrunde. 19 Mann holten den verduzten Kalli ab. Karola drückte ihn seine Laufklamotten in die Hand und los ging es. Vorher gekam Kalli noch einen 50ger Luftballon umgehängt und eine Krone aufgesetzt. Unterwegs durfte Kalli dann noch 50 Liegestütze machen.

Zuhause wieder angekommen gab es die nächste Überraschung: Die Familie und die Nachbarn hatten in der Zwischenzeit ein ordentliches Fest auf die Beine gestellt. Der Lauf beinhaltete noch einen standesgemäßen Zieleinlauf für Kalli.

Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Bilder


Neuer Doodle TVG Ausdauersport goes Volleyball?

Wer hat Lust und Zeit am 24.06.2018 beim der SV Großwallstadt-Volleyball-Ortsmeisterschaft für den TVG Ausdauersport teilzunehmen?

Bei Interesse bitte im folgenden Doodle bis zum 25.05.2018 eintragen!

Doodle-Volleyball-Ortsmeisterschaft