Mitglieder Login

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
1111102

Unsere Partner

     
     

1888

   
     
     
 

 

 

 
       
   
     
   
     
   

Bianca Kolpak über ihren ersten Triathlon  (600 m Schwimmen / 28 km Radfahren / 5 km Laufen) am 24.07.2011 in Niedernberg

Beim ersten Mal ist man noch nervöser als sonst!

„Es ist ja nur der „Sprinter“: 600 m Schwimmen, 28 km Radfahren und 5 km Laufen“, geht es mir durch den Kopf. Die Gedanken kreisen: „Was ist, wenn ich einen Platten bekomme? Wird es sehr kalt auf dem Rad nach dem Schwimmen?“ Nur noch eine Minute bis zum Start. Los geht`s! Mit dem Startschuss verschwinden alle Sorgen aus meinem Kopf, jetzt ist es nur noch wichtig Spaß zu haben und anzukommen.

Im Wasser fühle ich mich wohl. Meinen Rhythmus finde ich schneller als erwartet, aber das Zeitgefühl verliere ich während des Schwimmens total. 

Erster Wechsel: „Oh je, was ziehe ich zuerst an? Schuhe, Helm?“ Jetzt klemmt auch der Reißverschluss der Windjacke. Geschafft, ich sitze auf dem Rad.

Die Gedanken fangen wieder an zu kreisen: „Wie war das noch mal? Ich soll mich an der Steigung nicht verausgaben.“ Doch dann wie beim Schwimmen keine Gedanken mehr, einfach Spaß haben und fahren. Und auf einmal bin ich schon am Niedernbergkreisel, ein Jubeln und Rufen von den Zuschauern, ein großartiges Gefühl. Ein paar Meter noch und die zweite Disziplin ist geschafft.

Zweiter Wechsel:  Die Gedanken sind wieder da: „Hoffentlich klappt der besser. Oh je, mein Wechselplatz ist belegt. Wo stehen meine Laufschuhe?“ Gefunden. Jetzt sind die Schuhe an und los geht’s zum Endspurt.

„Wenn alles gut läuft bin ich in 30 Minuten fertig“, schießt es mir durch den Kopf.  Locker,  ohne weiter nachzudenken,  laufe ich los. An der Hans-Herrmann-Halle sind wieder  die Rufe: „Auf weiter, gleich bist du am Ziel!“ Und dann steht da meine Luisa und läuft mit mir ins Ziel!!! 

Einfach toll, das Einlaufen ins Ziel! Ein Gefühl, das glaube ich jeder kennt, der einen Wettkampf schon mal mitgemacht hat. Fazit für mich: 2012 möchte ich wieder dabei sein!